Liebe Kinder, liebe Eltern,

Wir werden jetzt schon lange von der COVID-19 Pandemie und den daraus resultierenden Konsequenzen getroffen. Sei es wirtschaftlich, im Sozialen oder – und das ist der schlimmste Fall – gesundheitlich. Für eure Hilfe und Geduld möchten wir uns noch einmal herzlich bei allen bedanken.

Indoor-Sport-Regelungen

  • Was gilt aktuell? Seit dem 02. April gelten folgende Maßnahmen für den Sport in Hamburg:

  • Zugangsvoraussetzungen unter den 3G-Regeln entfallen für den Indoorsport. D.h. es muss kein Test und kein Genesenen- und Impfstatus mehr kontrolliert werden.
  • Weiterhin unverändert gilt auch die Absonderungspflicht für infizierte Personen (§20): Personen, bei denen ein Schnelltest positiv ausgefallen ist, müssen sich einem PCR-Test oder Schnelltest unterziehen. Ist auch der zweite Test positiv, eine Infektion also nachgewiesen, muss sich die infizierte Person für fünf - zehn Tage isolieren.
  • Der Beschluss der Bürgerschaft muss nun noch in die neuen Eindämmungsverordnung umgesetzt werden. Die neue Verordnung finden Sie nach Veröffentlichung HIER. Den beschlossenen Antrag der Bürgerschaft finden Sie HIER
Für die Kurse brauchen die Kids wie gehabt
- saubere Turnschuhe (Halle) mit hellen Sohlen, Stoppersocken oder wo es geht auch barfuß
- bequeme Kleidung
- eigene Trinkflasche (bitte möglichst Wasser)

Wenn Ihr Fragen dazu habt, sprecht uns gerne an.

Sportliche Grüße

Eure Hamburger Ballschule und das Trainerteam

 

--
Logo Ballschule